Makrokosmos - Kapuzinerkresse im Sonnenschein

Irgendwie geht alles was ich auf dem Balkon eingepflanzt habe ein. Der Salbei bekam erst weiße Flecken, dann fing er an zu vertrocknen. Die Pfefferminze ist inzwischen irgendwie auch recht knusprig und leidet an Blattläusen -.-
Aber alles was ich aus Samen gezogen habe, wächst und gedeiht ganz prächtig. Allen voran die Kapuzinerkresse. Die Blätter sind inzwischen riesig geworden und im Sonnenschein erkennt man ihr schönes Muster =)
Und Sonnenschein gab es heute mehr als genug. Da habe ich die Chance genutzt und habe meine schneeweißen Haxen in die Sonne gehalten ^^

Kommentare:

  1. Ich mag es total, wenn die Sonne so durch die Blätter scheint.
    Richtig tolle Bilder.

    Ich habe die Sonne auch heute genutzt, um mal etwas Farbe abzubekommen.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nehmen meine Beine immer so gar keine Farbe an, egal wie lange ich sie brutzeln lasse ^^

      Löschen
  2. Tolle Bilder! :) Nein, es gibt garkeine Farbvorgabe bei der Hochzeit, jeder so wie er will. Ein zu tiefer Ausschnitt und zu kurzes Kleid wird mir denke ich auch nicht passieren, fühl mich dann immer so nackt. :D Hattet ihr dann auch Deko in lila und grün? Sehr interessant! ♥

    AntwortenLöschen

Nicht nur lesen, auch euren Senf dazu geben!