Kein (Trink)Wasser!

Mein hübscher Märchenbrunnen hat ja noch Wasser (wenn auch fragwürdiges) enthalten ^^
Aber auf dem Friedhof in Stahnsdorf gab es mehr als genug still gelegte Brunnen und auch Wasserbecken, die für die Bewässerung von Gräbern da gewesen sein müssen.

Vielen lieben Dank für die Kommentare zu meinem letzten Post.
Gott sei Dank hat sich alles geklärt. Manchmal läuft es etwas blöd und man vergisst Termine. Aber das Geld ist jetzt an der richtigen Stelle und auch sicher. 
Aber man kommt eben auch ins Grübeln. Wo habe ich meine PIN-Nummer nicht ordentlich abgedeckt? Wie schaff ich es, dass niemand meine Kontodaten missbrauchen kann? Sollte ich mein Geld lieber in der Matratze aufbewahren? ^^ Hätte ich Online Banking, dann hätte ich die Aktivitäten auf meinem Konto im Auge. Aber ich trau dem Zeug nicht. Bleibt wohl doch nur die Matratze als sicherster Ort ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nicht nur lesen, auch euren Senf dazu geben!