Lost Places Kreta Edition - Heraklion

Lost Place ist hier vielleicht etwas übertrieben. Es war einfach eine Ruine mitten zwischen Häusern. Die ebenfalls schon dezent ruinös wirkten.
Sobald man sich in der Hauptstadt Kretas von den Touristenzentren entfernt hat und in einer kleinen Seitenstraße gelandet ist, war dort halt alles so... alt, kaputt, einfach nicht schön.
Aber dass diese Stadt nicht mein Favorit ist, habe ich ja schonmal erwähnt. ^^

Übrigens haben sich in unsere Wohnung die ersten Bananenkisten und ein Mietvertrag verirrt.
Wir können also endlich, endlich aus- und umziehen. 
Die Wohnung ist traumhaft schön und wenn ich nicht nur verschwommene Handyfotos von ihr hätte, dann hätte ich hier schon längst damit geprahlt :D
Aber sobald ich kann, werde ich ordentliche Bilder machen und dann wird es sicher auch ein Vorher-Nachher-Projekt geben.

1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Bilder. Echte Kunstwerke. Und viel Spaß beim Umziehen, haben es erst hinter uns. :p

    Eigentlich wollte ich nur kurz vorbeischauen um dir mitzuteilen, dass ich wieder zurück bin. Ich weiß nicht ob du dich überhaupt noch an mich ''Beauty Lounge'' erinnern kannst? Ich habe meinen Namen, das Design und den Grundaufbau komplett verändert um nun wieder durchstarten zu können. Andere Meinungen sind mir wichtig, daher würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn du mich wieder besuchen würdest. Bis dahin viele Grüße und Küsschen.

    www.trickortreat-blog.de

    AntwortenLöschen

Nicht nur lesen, auch euren Senf dazu geben!