Trügerische Idylle

Endlich habe ich es mal wieder geschafft, ein paar vorzeigbare Fotos während eines Seminars zu produzieren.
Wo das Seminar an sich mal fürn A**** war, wirklich.
Sinnlose, nicht nach Plan verlaufende Arbeit und ein Leiter, der es nicht müde wurde zu betonen, wie blöde wir doch wären.
Außerdem wurden uns in dem kleinen 220 Seelendorf (90% Rentner würde ich schätzen) doch ernsthaft 2 Schaufeln geklaut! Vom Friedhof! Nachts!
Und was soll ich sagen? Ich muss nochmal für eine Woche weg, aber diesmal zum letzten Mal =)
Tschaka, ich schaff das!
Bis demnächst!

Kommentare:

  1. Super schöne Bilder! Ich folg dir sofort und bin gespannt was noch so kommt :)
    Liebe Grüße http://inaalovephotographie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön =)
      Dann hoffe ich mal, ich enttäusche deine Erwartungen nicht ^^

      Löschen
  2. super Fotos- sehr stimmungsvoll :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Fotos auch klasse, und der Titel erst! Da entsteht schon iwie eine Geschichte im Kopf.. Dein Design sieht übrigens sehr gut aus! Gefällt mir :)

    AntwortenLöschen

Nicht nur lesen, auch euren Senf dazu geben!