Bilderflut - Gärten der Welt

Diese Woche gibt es mal keinen Bunten Wochenrückblick, da ich nicht zwei Bilder-Posts an einem Tag veröffentlichen will. Also gibt es am Sonntag einfach ein paar mehr Bilder meiner Woche als üblich.
Wie bereits angekündigt, waren wir gestern beim strahlensten Sonnenschein in den Gärten der Welt in Berlin/Marzahn. Dass in dieser trostlosen Plattenbau- und Hochhausgegend eine solch schöne Parkanlage zu finden ist, überrascht mich immer wieder aufs neue.
Ich bin sehr gern dort, leider dauert die Fahrt mit dem ÖPNV immer knapp 1,5 h.
Den Eintrittspreis finde ich immer wieder unschlagbar - 3€!!!
Am Wochenende ist es dort meist richtig voll, wir hatten nur sehr viele langsame Rentnertruppen um uns.
Hm, was ist besser? Lärmende Kinder oder nörgelnde alte Leute? Entscheidet selbst ^^

Ich lege jedem in Berlin einen Besuch in den Gärten der Welt ans Herz, es ist im Sommer wunderschön dort. Und im Frühling zur Kirschblüte auch =)
Wo muss man eurer Meinung nach auch mal gewesen sein - in Berlin und Umgebung?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nicht nur lesen, auch euren Senf dazu geben!