Das Problem mit dem Alter


Hab ich hier irgendwo eigentlich schon erwähnt, dass ich ein Nerd bin? Also so ein richtiger, der Manga liest, Animes guckt und Spielekonsolen besitzt und auch benutzt. Und nicht so einer, der eine dicke Hornbrille und komische Klamotten trägt - nicht verwechseln!
Aber zum Thema. Gestern auf der Heimfahrt habe ich meine PSP angekurbelt und Final Fantasy VIII angefangen. Ein ganz besonderes Spiel - immerhin war es damals mein erstes selbstgekauftes Game für die Playstation 1. Und das ist 11 (!!) Jahre her! 11!! Ich habe meine PSone damals zur Jugendweihe von meinen Eltern geschenkt bekommen und dazu ein Rayman-Game. Joa, seit dem hasse ich Jump'n'Runs ^^ Also musste was anderes her. Ich kannte die Final Fantasy-Serie damals nicht, immerhin besaß ich zu diesem Zeitpunkt nur einen Game Boy Color (Pokémon, yeah!), aber das Cover hat mich einfach angesprochen. 
Ich hab es schon seit einer geraumen Zeit nicht mehr gezockt und mir fällt auf, dass ich mich nicht mehr wirklich an alle Tipps und Kniffe erinnern kann. Sicher, ich habe das Lösungsbuch, aber früher konnte ich zumindest die erste CD auswendig spielen und hatte auch meine eigenen Strategien, die ich aber nie aufgeschrieben habe.... Wahrscheinlich haben Latein und Altgriechisch doch ihre Spuren hinterlassen und mein FF-Langzeitgedächtnis geschädigt. 
Oder es liegt einfach am Alter und ich erinner mich nicht mehr?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nicht nur lesen, auch euren Senf dazu geben!